Dr. med. Ralph Läubli
FMH Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates
SGSM Sportmedizin
Spezialgebiet Wirbelsäule

Ausbildung und beruflicher Werdegang
  • 1998
    Staatsexamen an der Universität Basel, Promotion zum Dr. med. über sportmedizinische
    Aspekte im Kunstturnen (Prof. Dr. med. Felix Gutzwiller; Publikation im 2007)
  • 1999
    Wissenschaftlicher Assistent am M.E Müller-Institut Bern
  • 1999
    Wissenschaftlicher Assistent am IMVS Adelaide (AUS) bei Prof. Rob Moore
  • 2000/01
    Assistenzarzt am Regionalspital Thun, Dr. med. Othmar Schwarzenbach
  • 2002/03
    Assistenzarzt am Inselspital Bern, Prof. Dr. med. Reinhold Ganz
  • 2003-2006
    Oberarzt am Kantonsspital Fribourg, Prof. Dr. med. Roland Jakob
  • 2006-2008
    Oberarzt am Inselspital Bern, Prof. Dr. med. Paul Heini
  • 2008-2012
    Wirbelsäulenchirurge am Rückenzentrum Thun und Belegarzt am Regionalspital Thun
    und an der Sonnenhof Klinik Bern



Video-Beitrag SRF 1, Sendung Puls
Sicherheit im Operationssaal – 
Chirurgen lernen im Cockpit
Chirurgen und Piloten haben zusammen eine neuartige Software entwickelt, um Fehler während Operationen zu verhindern.
Zum Beitrag (Website SRF)


Audio-Beitrag SRF 1, Sendung Treffpunkt
Ärzte lernen von Piloten
Piloten und Chirurgen haben eines gemeinsam: Wenn sie Fehler machen, hat das folgenschwere Auswirkungen. Während im Cockpit längst flache Hierarchien gelten und die Piloten als gleichberechtigte Teamplayer arbeiten, gelten im Operationssaal noch strenge Hierarchiestufen. Das soll sich ändern. 
Zum Beitrag (Website SRF)

 

ZENTRUM FÜR ORTHOPÄDIE BERNER OBERLAND
Krattigstrasse 6
3700 Spiez
T. 033 654 33 00